inconso

Sequenzbelieferung mit inconsoWMS Automotive

Müller – Die lila Logistik AG erbringt anspruchsvolle logistische Dienstleistungen für Kunden unterschiedlicher Industrien.

Inconso Logistikdienstleister

Zum wiederholten Mal setzt der Logistikdienstleister im Bereich Automotive auf die Logistiksoftwarelösungen der inconso AG, die für einen aktuellen, in Polen projektierten Auftrag das Warehouse Management System inconsoWMS Automotive zum Einsatz bringt.

Im oberschlesischen Gleiwitz (poln. Gliwice) wird das System gleich für unterschiedliche Prozesse der Produktionsbelieferung im Umfeld eines namhaften globalen Automobilherstellers eingesetzt. Einmal erfolgt die Produktion und Komplettierung von fertigen Rädern und die damit verbundene sequenzgenaue Anlieferung am Verbauort des OEM (Original Equipment Manufacturer). In einer zweiten Abwicklung übernimmt Müller – Die lila Logistik AG die Montage und Komplettierung von Fahrzeugtüren sowie die taktgenaue Lieferung derselben.

inconsoWMS Automotive unterstützt die Fertigung und Montagen mit einer dispositiven Sicht auf sämtliche Bestände, detaillierte Materialstücklisten sowie alle WE-/WA-Prozesse des Standortes. Die branchenspezifischen Funktionen des Systems schaffen darüber hinaus erhöhte Transparenz bei der zeitkritischen Abwicklung von Anlieferungen sowohl Just-in-Time (JIT) als auch Just-in-Sequence (JIS).