DISPO 7/2019

Das lesen Sie in der neuen Ausgabe

Die neue dispo ist erschienen und steht ab sofort auch als E-Paper zur Verfügung.

In der aktuellen Ausgabe finden Sie unter anderem diese Themen:

Mehr Raum!

Wie holt man aus wenig Fläche möglichst viel Lagerkapazität heraus? Die Fachmarktkette Zgonc hatte dieses Problem – und löste es gemeinsam mit Toyota Material Handling. Seitdem sind in Hagenbrunn drei weitere Radioshuttles unterwegs. Und die haben die Abläufe im Lager massiv verändert.

Im grünen Bereich?

Green Locistics werden meist im Zusammenhang mit Transport diskutiert. Doch was kann der innerbetriebliche Materialfluss zur Nachhaltigkeit eines Unternehmens beitragen?

Besser als ihr Ruf

Wie kann der Verkehr in der Großstadt optimiert werden? Welche Bereiche verfügen über welche Hebel, um Verkehrsaufkommen und CO2-Ausstoß zu verringern? Eine Studie der WU Wien bringt interessante Details.

White Paper zum Thema

„Österreich gehört einfach auf die Landkarte“

Der deutsche Immobilienentwickler Garbe hat in Steyr sein erstes Logistikzentrum in Österreich fertiggestellt. Wie Geschäftsführer Jan Dietrich Hempel den österreichischen Markt empfindet. Und warum kombinierte Standorte für ihn immer spannender werden.

Beständiger Fluss

Anfang des Jahres ist mit Storojet ein neuartiges automatisches Lager- und Kommissioniersystem auf den Markt gekommen. Nun besteht es seine erste Bewährungsprobe.

Dichtes Netz im Allgäu

Dematic automatisiert das neue Distributionszentrum des Hartmetallproduzenten Ceratizit im deutschen Kempten.

Das E-Paper von dispo 7/2019 steht ab sofort zum Download bereit. (Anmeldung)

Verwandte tecfindr-Einträge