Das sind die größten Frachtflughäfen der Welt

Millionen Tonnen Frachtgut. Dutzende Airlines. Drei Kontinente. Das Who is Who der Airports.

Von
Bild 1 von 10
© David Monniaux, CC BY-SA 3.0, https://de.wikipedia.org/wiki/Flughafen_Paris-Charles-de-Gaulle#/media/File:CDG_P1020431.JPG

10. Charles de Gaulle, Paris

Der International Airport der französischen Hauptstadt hat einen Frachtumschlag von 2,1 Millionen Tonnen im Jahr. Der nach London-Heathrow zweitgrößte Passagierflughafen Europas ist das Drehkreuz der Fluglinie Air France und mit 75.500 Beschäftigten einer der wichtigsten Wirtschaftsstandorte des französischen Staatsgebietes.

Tipp: Benutzen Sie die linke bzw. rechte Pfeil-Taste Ihrer Tastatur um durch die Fotostrecke zu navigieren.
© David Monniaux, CC BY-SA 3.0, https://de.wikipedia.org/wiki/Flughafen_Paris-Charles-de-Gaulle#/media/File:CDG_P1020431.JPG

10. Charles de Gaulle, Paris

Der International Airport der französischen Hauptstadt hat einen Frachtumschlag von 2,1 Millionen Tonnen im Jahr. Der nach London-Heathrow zweitgrößte Passagierflughafen Europas ist das Drehkreuz der Fluglinie Air France und mit 75.500 Beschäftigten einer der wichtigsten Wirtschaftsstandorte des französischen Staatsgebietes.

© 李家宇, CC BY-SA 3.0 TW, https://de.wikipedia.org/wiki/Flughafen_Taiwan_Taoyuan#/media/File:桃園機場第一航廈新入境大廳.JPG

9. Taiwan Taoyuan, Taipeh

Um einiges weniger Passagiere, doch etwas mehr Frachtumschlag hat der International Airport in Taipeh zu verbuchen: 2,2 Millionen Tonnen sind es hier jährlich. Der in den 1970er Jahren gebaute Flughafen ist das Drehkreuz für China Airlines und EVA Air.

© Marufish - Narita Airport, CC BY-SA 2.0, https://de.wikipedia.org/wiki/Flughafen_Tokio-Narita#/media/File:An_aerial_view_of_Narita_International_Airport.jpg

8. Narita, Tokio

Der International Airport der japanischen Hauptstadt weist einen Frachtumschlag von knapp drei Millionen Tonnen im Jahr aus. Interessanterweise haben sowohl Narita als auch Taoyuan viel weniger Flugbewegungen als der zehnte Platz, Charles de Gaulle: 190.000 im Vergleich zu 480.000.

© https://en.wikipedia.org/wiki/Louisville_International_Airport#/media/File:Ksdf.jpg

7. Louisville, USA

Auch unter seinem früheren Namen Standiford Field bekannt, ist der Airport von Louisville ein echter Frachtflughafen. Knapp 2,5 Millionen Tonnen beträgt hier der Frachtumschlag im Jahr. Er ist das Drehkreuz für die weltweit operierenden UPS Airlines. Seit 2004 wird der Flughafen beständig massiv erweitert.

© Umair Shaikh, CC BY-SA 2.0, https://de.wikipedia.org/wiki/Flughafen_Dubai#/media/File:Dubai_Airport_overview.jpg

6. Dubai, Vereinigte Arabische Emirate

Der Dubaier Flughafen hatte 2017 am zweitmeisten Passagiere weltweit: 87,72 Millionen. Nur Peking hatte mehr. Dafür ist aber Dubai mit 2,65 Millionen Tonnen Umschlag der weitaus größere Frachtflughafen. Derzeit entsteht in der Wüstenstadt ein zweiter großer Flughafen namens Dubai-World Central International, da der Flughafen Dubai bereits an seine Kapazitätsgrenzen stößt.

© CC BY-SA 3.0, https://de.wikipedia.org/wiki/Ted_Stevens_Anchorage_International_Airport#/media/File:Ted_Stevens_Anchorage_International_Airport.jpg

5. Ted Stevens, Alaska

Der internationale Flughafen in Alaskas größter Stadt konzentriert sich ganz auf das Frachtwesen. Knapp 2,7 Millionen Tonnen Umschlag sind es hier pro Jahr. Anchorage ist seit vielen Jahren immer unter den Top Ten der Frachtflughäfen, zwischen 2001 und 2007 sogar mehrmals unter den größten Drei.

© Siqbal, https://commons.wikimedia.org/wiki/File:Incheon_International_Airport.jpg

4. Incheon, Seoul

Knapp 2,8 Millionen Tonnen Frachtumschlag hatte 2017 der Flughafen von Incheon, der großen Satellitenstadt nahe Seoul. Der Flughafen ist der größte Südkoreas und einer der größten Asiens. Er gilt als das Drehkreuz von Korean Air und Asiana Airlines. 

© CC BY-SA 3.0, https://de.wikipedia.org/wiki/Shanghai_Pudong_International_Airport#/media/File:Shanghai_Pudong_International_Airport_1.jpg

3. Shanghai Pudong, China

Shanghai Pudong ist einer von zwei internationalen Flughäfen Shanghais. Nach Peking und Hongkong ist er der drittgrößte Flughafen Chinas. Sein Frachtaufkommen beträgt im Jahr 3,7 Millionen Tonnen. 1999 wurde er gegründet, vor drei Jahren wurde er um eine vierte Piste erweitert.

© United States Geological Survey, https://en.wikipedia.org/wiki/Memphis_International_Airport#/media/File:Memphis_International_Airport.png

2. Memphis, Tennessee

Der Memphis International Airport hatte 2017 ein Frachtaufkommen von 4,3 Millionen Tonnen. Er gilt als das Drehkreuz von FedEx. Der Flughafen besteht bereits seit 1929.

© Wylkie Chan, CC BY-SA 3.0, https://de.wikipedia.org/wiki/Hong_Kong_International_Airport#/media/File:A_bird%27s_eye_view_of_Hong_Kong_International_Airport.JPG

1. Chek Lap Kok, Hongkong

Der International Airport von Hongkong ist mit knapp 4,9 Millionen Tonnen Frachtumschlag im Jahr die klare Nummer Eins unter den Frachtflughäfen. Daneben transportiert er fast 72 Millionen Passagiere in 417.000 Flugbewegungen. Er ist der Heimatflughafen mehrerer Airlines und das Ostasien-Drehkreuz für DHL. Die Frachtanlage von DHL in Hongkong kann bis zu 440 Tonnen am Tag abfertigen.