Ranking

Das sind die reichsten Logistiker Deutschlands

Spedition, Entsorgung und Reedereien machten sie erfolgreich und reich. Das sind im neuen Superreichen-Ranking des Magazins "Bilanz" die reichsten Logistik-Unternehmer Deutschlands. Und so viel mehr als sie alle hat der reichste Deutsche.

Ranking Vermögen Logistik Spedition
Bild 1 von 7
© Hellmann

Klaus und Jost Hellmann

Hellmann Logistics, Sitz in Ostnabrück

Spedition

0,6 Milliarden

Tipp: Benutzen Sie die linke bzw. rechte Pfeil-Taste Ihrer Tastatur um durch die Fotostrecke zu navigieren.
© Hellmann

Klaus und Jost Hellmann

Hellmann Logistics, Sitz in Ostnabrück

Spedition

0,6 Milliarden

© Nagelgroup, CC BY-SA 4.0, https://de.wikipedia.org/wiki/Nagel-Group#/media/File:Nagel-Group_Lkw.jpg

Familie Nagel

Nagel, Sitz in Versmold

Spedition

0,7 Milliarden Euro

© Dachser

Familie Dachser

Dachser, Sitz in Kempten

Spedition

2,4 Milliarden Euro

© YouTube/RETHMANN SZCZECIN /1994/

Familie Rethmann

Rethmann, Sitz in Lünen

Entsorgung, Spedition

4,3 Milliarden Euro

© Kühne + Nagel

Klaus-Michael Kühne

Kühne und Nagel, Sitz im Schweizer Schindellegi,

Hapag-Lloyd, Sitz in Hamburg

Spedition, Reederei

9,2 Milliarden Euro

© otto group/Joerg Boethling, CC BY-SA 3.0, https://de.wikipedia.org/wiki/Otto_Group#/media/File:Otto_Group_Hauptverwaltung.jpg

Familie Michael Otto

Otto Gruppe

Versandhandel

9,2 Milliarden Euro

© CC BY-SA 4.0_Guido Frigo, CC BY-SA 4.0, https://de.wikipedia.org/wiki/Lidl#/media/File:Filiale_Lidl_Österreich.jpg

Die sechs reichsten Logistiker Deutschlands sind zusammen 26,4 Milliarden Euro schwer. Der reichste Mann Deutschland ist allein immer noch eineinhalbmal so reich wie sie alle zusammen: Der Lebensmittelhändler Dieter Schwarz kommt mit den Ketten Lidl und Kaufland auf ein Vermögen von 39,5 Milliarden Euro. Die reichste Familie Österreichs ist übrigens mit geschätzten 33,8 Milliarden Euro der Piech-Clan mit Porsche.