Fotostrecke

Das sind die Top-Logistikzentren Österreichs

Österreich bietet aufgrund seiner zentralen Lage als Ost-West-Drehscheibe viele Vorteile für international tätige Firmen. Das wissen auch die Big Player der Logistik, welche die größten Logistikzentren des Landes betreiben. Einen ausführlichen Bericht dazu lesen Sie in der aktuellen Printausgabe 10/2017 von dispo.

Von
Bild 1 von 12
© GLS Austria

GLS Austria

HUB in Ansfelden

Gesamtfläche: 8.841,7 m²

Umschlaghalle: 2.507,3 m²

Archiv- und Lagerfläche: 1.165 m²

Tägliche Sortiermenge: Pakete von 75 bis 80 Lkw und circa 150 Wechselkoffern

Tipp: Benutzen Sie die linke bzw. rechte Pfeil-Taste Ihrer Tastatur um durch die Fotostrecke zu navigieren.
© GLS Austria

GLS Austria

HUB in Ansfelden

Gesamtfläche: 8.841,7 m²

Umschlaghalle: 2.507,3 m²

Archiv- und Lagerfläche: 1.165 m²

Tägliche Sortiermenge: Pakete von 75 bis 80 Lkw und circa 150 Wechselkoffern

© Österreichische Post

Österreichische Post

Brieflogistikzentrum Wien-Inzersdorf

Gesamtfläche: 11.500 m2

Täglich rund 135.000 beförderte Pakete

Verteilung auf 280 Sortierziele

© DHL Paket

DHL Paket

Paketzentrum Wundschuh

Fläche: 59.000m².

Umschlag/Stunde: 7.000 Pakete

Umschlag: Pakete bis 31,5 kg

© DPD

DPD

Hauptumschlagplatz Linz/Hörsching

Gesamtfläche: 20.000 m2, Halle: 7.000 m2

Umschlag: 130.000 Pakete/Nacht

Max. Durchsatz 11.000/h

nationale Verkehre: 120

ankommende internationale Verkehre: 55

abgehende internationale Verkehre: 25

© cargo-partner

cargo-partner

Logistik-Center Fischamend

Lagerfläche: 10.700 m²

Paletten-Stellplätze: 14.000

Kleinteilelager-Fläche: 1.500 m2

© ÖBB Holding

ÖBB-Holding

Güterzentrum Wien-Süd

Gesamtfläche: ca 25 ha

210.000 ITE (Intermodale Transporteinheiten) /Jahr

Ladegleise 4 x 700m

Lagerkapazität: 3620 x 20 ft Container

© Lkw Walter

Walter Lagerbetriebe

Logistikzentrum Wiener Neudorf

Hochregallager:35.000 m²

Paletten-Stellplätze: 70.000

Halle für nicht regalisierbare Güter: 2.000 m²

Tägliche Umschlagmenge: 100 LKW/rund 3.000 Paletten

© Dachser

Dachser

Logistikzentrum Linz/Hörsching

Gesamtfläche: 88.500 m2

Mitarbeiter: 150

Warehouse: 10.000 m2

Palettenstellplätze: 19.000

"Crossdocking"-Umschlaglager: 7.800 m2

© UPS

UPS

UPS Center Flughafen Wien-Schwechat, Cargo Nord

Gesamtfläche: k.A.

Zustellfahrzeuge: 130

Umschlag: Paketsendungen bis zu 70 kg

 

© TKL

TKL

Umschlags-/Logistikzentrum in Wien

Verbaute Fläche: 16.000 m2

Umschlag/Lagerung pro Jahr: 120.000 Tonnen Tiefkühllebensmittel

Lagerkapazität: 27.000 Paletten

Tägliche Abfahrten: 60 Lkw mit 240 Tonnen Tiefkühl- und Frischware

© Lagermax

Lagermax

Logistikzentrum Straßwalchen bei Salzburg (Autologistik):

Gesamtfläche: 600.000 m2

Transportvolumen/Jahr: 920.000 Fahrzeuge

Lagerkapazität: 21.000 Fahrzeuge

1.500 Autos Entladekapazität pro Tag

3 Gleisanlagen mit je 330 m Länge

Rund 80 LKW in Österreich und 550 LKW International

© Saexinger

Saexinger

Gefahrgutlager Wien Liesing

Gesamtfläche: 3.000 m2

Palettenplätze: 6.500