Logistikimmobilien

Garbe baut bei München

Garbe Industrial Real Estate errichtet nahe München einen Neubau für Produktion, Gewerbe und logistische Dienstleistungen.

Immobilien Garbe Industrial Real Estate Logistikzentren Jan Dietrich Hempel

Die neue Multi-User-Immobilie soll noch im November fertiggestellt sein.

Garbe Industrial Real Estate entwickelt für Union Investment in Moosburg an der Isar (Landkreis Freising) auf einem 16.700 m2 großen Grundstück eine Multi-User-Immobilie mit einer Hallenfläche von 8.400 Quadratmetern. Die Fertigstellung ist für November dieses Jahres geplant. Union Investment hatte das Projekt im Rahmen des Portfoliodeals Logistrial für ihren Offenen Immobilienfonds UniImmo: Europa erworben.

Produktion, Gewerbe, Dienstleistung

Der Neubau im Gewerbegebiet Degernpoint eignet sich sowohl für Produktion und Gewerbe als auch für logistische Dienstleistungen. Der mit 5.300 m2 Hallen- und 720 m2 Büro- und Sozialfläche größere Teil des Gebäudes ist bereits an die C+R Hydraulics GmbH vermietet.

Das Unternehmen ist auf die Herstellung und Lagerung von Hydraulikkomponenten spezialisiert, die ab Jahresende vom Standort Moosburg aus in die ganze Welt geliefert werden sollen. Niederlassungen der C+R Hydraulics GmbH befinden sich in Stuttgart, Wuppertal und Terneuzen (NL). Die weiteren im Bau befindlichen ca. 3.100 m2 Hallenfläche werden aktuell vermarktet. Eine Unterteilung der Fläche in zwei kleinere Einheiten von jeweils 1.500 Quadratmetern ist problemlos möglich.

White Paper zum Thema

„Für Garbe ist es wichtig, auch regionalen Unternehmen die Möglichkeit der Expansion oder Standortverlagerung zu ermöglichen“, kommentiert Geschäftsführer Jan Dietrich Hempel das Projekt.

Verwandte tecfindr-Einträge