Award

German Design Award für den Toyota Traigo

Der Traigo holt sich den German Design Award für herausragende Designqualität.

Preisgekrönt: Der Traigo 80 von Toyota Material Handling.

Die German Design Awards sind internationale Preise des German Design Council zur Auszeichnung einzigartiger Designtrends. In der Kategorie „Excellent Product Design“ wurde der Traigo 80 von einer internationalen Expertenjury als Sieger ausgezeichnet. Nachdem der verbrennungsmotorische Gabelstapler Toyota Tonero bereits 2015 eine besondere Erwähnung erhielt, ist der Toyota Traigo 80 nun der erste elektrisch betriebene Gegengewichtsstapler von Toyota Material Handling, der den German Design Award erhält.

„Der moderne Elektrostapler überzeugt durch seine ergonomisch gestaltete Fahrerkabine, die zudem eine sehr gute Rundumsicht bietet“, so die Jury. Der wendige Stapler hat „ein klares, funktionales Design, dessen kraftvolle, unverwechselbare Formen für die Schwerindustrie geeignet sind und pure Leistung versprechen.“

Tomas Jankauskas, Produktdesigner bei Toyota Material Handling Europe: „Ich bin überzeugt, wenn der Stapler funktionell aussieht, wird er auch richtig funktionieren und umgekehrt. Es ist ein bisschen wie die Formentwicklung in der Natur: Nur die Besten überleben. Wir verwenden dies auch in unserem Designprozess, indem wir Verschwendung vermeiden und nur die leistungsstärksten Designs weiterführen.“