Personalie

Hödlmayr mit neuem Geschäftsführer

Mit Oktober hat Wolfgang Aigner die Geschäftsführung der Hödlmayr High & Heavy GmbH übernommen.

Transportlogistik Hödlmayr Menschen Wolfgang Aigner

Wolfgang Aigner: Avancement zum 15-jährigen Firmenjubiläum.

Der gebürtige Schwertberger Wolfgang Aigner (35) folgt auf Michael Wöckinger, der das Unternehmen verlässt. Wolfgang Aigner begann nach der Matura 2003 bei Hödlmayr Logistics Austria als Disponent und arbeitete sich seither stetig nach oben: Vom Client Service Management über die Teamleitung „Fahrerbetreuung“ sowie „Internationale Disposition“ bis hin zur Geschäftsführung von Hödlmayr High & Heavy.

In dieser Position verantwortet er ab sofort die Führung des 25-köpfigen administrativen Teams und damit einhergehend die Steuerung von 120 Fahrzeugspezialtransportern sowie einen Jahresumsatz von 25 Millionen Euro.

Verwandte tecfindr-Einträge