Kühne + Nagel Gruppe

Im nächsten Leben werde ich Frachter

Kühne + Nagel ermöglicht Passagierflugzeugen ein zweites Leben. Der E-Commerce und die durch die Pandemie veränderten Marktbedingungen erfordern mehr als 1.500 Flugzeugumbauten.

Hauptmodifikationen der Umwandlung von Passagier- in Frachtflugzeuge.

P2F - Passenger to Freight. Kühne+Nagel unterstützt die Umrüstung von Passagierflugzeugen auf Frachter mit einer integrierten End-to-End Logistiklösung. Wegen veränderten Anforderungen an den Frachtmarkt und einer großen Menge an nicht genutzter Passagierausrüstung aufgrund der Covid-19-Pandemie, hat Kühne+Nagel seinen KN InteriorChain-Service auf P2F-Umbauten ausgerichtet.

Veränderungen der P2F-Umrüstung

Das Wachstum der Luftfracht, besonders für den elektronischen Handel, macht es nötig, mehr als 1.500 Flugzeuge vom Passagier- zum Frachtflugzeug umzubauen. Die P2F-Umrüstung erfordert einige Änderungen am Flugzeug, beispielsweise die Installation der Hauptdeck-Ladetür, des Bodengitters und der Frachterbodenplatten für ein höheres Gewicht sowie die Entfernung jeglicher Passagierausstattungen.

Laut Erik Goedhart, Senior Vice President, Global Head of Aerospace bei Kühne+Nagel, können Kunden mit der Umrüstung von Passagierflugzeugen im Ruhestand auf langlebige Frachter ihren Betrieb skalieren, Kosten senken und die Frachtkapazität steigern.