Sondertransport

Kesseltransport Marke cargo-partner

Die serbische Zweigstelle von cargo-partner bietet eine kombinierte Fluss- und Seetransportlösung.

Transportlogistik cargo-partner Binnenschifffahrt

4.000 Kubikmeter: Am Transport über Save und Donau waren drei der größten verfügbaren Binnenschiffe beteiligt.

Seit Dezember 2018 stellt cargo-partner in Serbien einen neuen Fluss- und Seetransportservice für unterschiedliche Waren zur Verfügung. Der neue Service beinhaltet Transportlösungen für Massengut, Projektladungen, übergroße und überschwere Fracht sowie Flüssigladungen.

Neben Kurzstreckenseeverkehr im Schwarzen Meer, im Adriatischen Meer und im Ägäischen Meer bietet cargo-partner auch Transportlösungen über die Rhein-Main-Donau-Wasserstraße an, die eine Direktverbindung zu 14 europäischen Ländern darstellt und alle Regionen Europas durchquert. Zu den Mehrwertleistungen zählen unter anderem auch die Ladungssicherung und Verpackung von maßüberschreitender Ladung.

Save, Donau, Constanta

Im April 2019 nahm der internationale Logistikanbieter eine Herausforderung in Angriff, die den Transport über die Save und die Donau beinhaltete. Eine Sendung von Kesselteilen mit einem Gesamtumfang von 4.000 Kubikmetern, einschließlich einiger übergroßer Teile, wurde auf der Save von Slavonski Brod nach Belgrad und dann über die Donau nach Constanta befördert. Für dieses Projekt organisierte cargo-partner drei der größten verfügbaren Binnenschiffe.

White Paper zum Thema

Sub auspiciis principis

Der Transport war besonders auf der Save eine Herausforderung, wo die Schifffahrt an bestimmten Punkten aufgrund schwankender Wasserpegel schwierig ist. Um einen reibungslosen Transport sicherzustellen, arbeitete cargo-partner mit einem ehemaligen Kapitän zusammen, der mit jedem Winkel des Flusses vertraut ist. Nach der Ankunft im Constanta wurde die Sendung für die Umladung auf das Seeschiff vorbereitet.

Verwandte tecfindr-Einträge