Intralogistik

KingDrive beschleunigt Medizinprodukte

Abena beauftragt TGW mit der Erweiterung seines Logistikzentrums. Am Hauptsitz des Herstellers von Gesundheits- und Medizinprodukten im Süden Dänemarks entsteht bis Sommer 2021 ein energieeffizientes Fördertechnik-System für Kartons, Trays sowie Soft-Verpackungen (Polybags).

Intralogistik Abena TGW Fördertechnik

Am Stammsitz von Abena in Süddänemark entsteht ein energieeffizientes Fördertechnik-System.

Abena ist einer der führenden Hersteller von Gesundheits- und Medizinbedarf, betreibt Produktionsstandorte in Dänemark, Schweden sowie Frankreich und beliefert Krankenhäuser, Pflegeheime und Endkunden in mehr als 80 Ländern. Um die Basis für künftiges Wachstum zu legen, erweitert Abena sein bestehendes Distributionszentrum mit einem energieeffizienten Fördertechnik-Netzwerk. TGW verbindet die einzelnen Funktionsbereiche miteinander und transportiert Kartons, Trays und Soft-Verpackungen. Die innovative Technologie setzt auf getriebelose, wartungsfreie Motorrollen und kombiniert hohe Performance mit langer Lebensdauer sowie niedrigen Total Cost of Ownership. Gemeinsam mit Abena hat TGW ein Konzept entwickelt, um die zur Verfügung stehende Fläche optimal zu nutzen.