Personalia

OnTime Logistics mit neuer Chefetage

Alexander Piwonka übernimmt den Road-Bereich, Peter Kainz die Finanzen.

Alexander Piwonka übernimmt den Road-Bereich bei OnTime.

Drei neue Top-Manager bei Speziallogistiker OnTime: Mit Alexander Piwonka holt sich das Salzburger Unternehmen einen Logistik-Experten an Bord, der unter anderem mehrere Jahre in den USA tätig war und nun den Bereich „Road“ übernimmt. Gemeinsam mit Jochen Uray, der bereits seit einiger Zeit den Geschäftsbereich „Air&Sea“ verantwortet, will Piwonka die Qualitätsansprüche von Ontime weiter stärken. Mit Peter Kainz kommt ein Controlling-Experte zu Ontime, der zusätzlich zur Geschäftsführung Finanzagenden übernimmt.

Alexander Piwonka war zuletzt als Managing Director bei Quehenberger Logistics tätig. Sein Hauptaugenmerk richtet er nun auf den weiteren Ausbau des Road-Segments: „Ich sehe meine Aufgaben darin, den erfolgreichen Expansionskurs von Ontime Logistics weiter zu forcieren, die Kernprodukte im Road-Bereich und hier im speziellen die Retail-Logistik auszubauen und die bereits jetzt sehr hohe Qualität der Dienstleistung nachhaltig zu stärken."

Verwandte tecfindr-Einträge