Logistikzentren

Quehenberger betreibt E-Commerce-Warehouse in Rumänien

Auf einer Fläche von 22.000 m2 wickelt Quehenberger Logistics alle Warehousing Aktivitäten für die fünf Fashionmarken von LPP ab.

Intralogistik Quehenberger Logistikzentren

Placing Area im neuen LPP Warehouse in Bukarest.

Die Logistiklösung umfasst alle Prozesse vom Wareneingang über die Kommissionierung, Verpackung und Übergabe an den Paketdienst bis hin zum Retourenmanagement.

Nachdem Quehenberger Logistics bereits viele Jahre als Partner für die Retail-Distribution für LPP in mittlerweile acht Ländern in Südost- und Osteuropa tätig ist, wurde der Full-Service Logistics Provider auch als strategischer Partner für die Bewirtschaftung des E-Commerce-Warehouses in Rumänien ausgewählt.

Das Projekt in Bukarest wurde in Rekordzeit mit einem Neubau auf grüner Wiese umgesetzt und ging am 22. Juli 2019 mit den ersten Sendungen live. Mittlerweile beschäftigt Quehenberger 130 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter am neuen Standort, im Endausbau werden es rund 200 sein. LPP strebt an, dass Online-Bestellungen, die vor 18 Uhr eingehen, am nächsten Tag vom Paketdienstleister zugestellt werden.

Verwandte tecfindr-Einträge