Personalia

UPS Europa mit neuem Fracht-Chef

Michael Harrell verantwortet Strategie, Ergebnisse und Wachstum im Bereich Freight Forwarding in ganz Europa.

KEP UPS Menschen Michael Harrell

UPS Europa hat einen neuen Leiter für den Fracht-Bereich: Michael Harrell, der neue President Freight Forwarding, wird für die Strategie, die Ergebnisse und das Wachstum im Bereich Freight Forwarding des Unternehmens in ganz Europa verantwortlich sein.

Michael Harrell begann seine Karriere in der Logistik beim US-Transportunternehmen Fritz, wo er mehrere Managementpositionen in Belgien, Russland und Kuwait innehatte. Im Jahr 2001 wurde er Frachtmanager für den Nahen Osten mit Sitz in Dubai, VAE, als UPS Fritz übernahm. Zwei Jahre später zog Harrell nach Madrid, um Bereichsleiter für UPS Supply Chain Solutions (SCS) für Südeuropa, Mitteleuropa, den Nahen Osten und Afrika zu werden.

Im Jahr 2008 wurde er zum Operations Manager für UPS SCS Europe mit Sitz in Mailand, Italien, befördert. Zwei Jahre später, im Jahr 2010, wurde Harrell zum Country Manager für UPS Türkei ernannt und wurde 2014 Country Manager für UPS Frankreich, bevor er seine derzeitige Position übernahm.

White Paper zum Thema

„Fracht bietet weiterhin gute Möglichkeiten für uns in Europa und auf der ganzen Welt, und ich freue mich darauf sicherzustellen, dass UPS allen Kunden hier die umfassendsten, effizientesten und zuverlässigsten Logistikdienstleistungen zur Verfügung stellt“, sagt Harrell.