Hafenumschlag

Neue Schiffsbrücken: So hat sich Hamburg für die Container-Giganten gerüstet

Am Container Terminal Tollerort wurden jetzt drei neue Schiffsbrücken in Betrieb genommen.

Hafen Hamburg Containerterminal Containerhandling Containerschiffe

Container Terminal Tollerort: Die fünf neuen 20.000-TEU-Containerbrücken fertigen die „Cosco Netherlands“ ab.

Drei neue Containerbrücken wurden in den vergangenen Tagen am Liegeplatz 5 des  Container Terminal Tollerort (CTT) in Betrieb genommen. Zwei baugleiche Brücken fertigen dort bereits seit November 2016 Großschiffe ab.

Die Premiere für das Fünferpack gab es vergangenen Freitagmorgen: die rund 13.400 TEU fassende „Cosco Netherlands“ erreichte den CTT und verließ ihn in der Nacht zum Sonntag. In dieser Zeit löschten und luden die eingesetzten Großschiffsbrücken rund 7.000 TEU an dem Schiff.

Starker Anstieg von Großschiffen

Die Anzahl der Anläufe von besonders großen Containerschiffen im Hamburger Hafen ist in den vergangenen beiden Jahren stark angestiegen. Im ersten Halbjahr 2017 liefen 54 Mal Schiffe mit einer Kapazität von 18.000 TEU und mehr den Hafen an – mehr als fünf Mal so häufig wie in den ersten sechs Monaten 2015. In der Größenklasse von 14.000 bis 17.999 TEU hat sich die Zahl der Anläufe mehr als verdoppelt.

White Paper zum Thema

Niedriges Gewicht

Die fünf Großschiffsbrücken von Liebherr verfügen über eine Auslegerlänge von 74 Metern und eine Hubhöhe von 51,5 Metern über der Kaimauer. Sie sind für Containerschiffe mit 24 Containerreihen quer ausgelegt und können im Twinbetrieb zwei 20-Fuß-Container gleichzeitig löschen oder laden. Dank der gesteigerten Hubhöhe können bis zu neun übereinander stehende Container an Deck bedient werden.

Jede Brücke wiegt 1.500 Tonnen und hat eine maximale Nutzlast von 63 Tonnen. Anders als andere Containerbrücken verfügen die neuen Brücken am CTT über Fachwerkausleger. Dadurch haben sie ein vergleichsweise niedriges Gesamtgewicht. Sie sind so optimal an die Anforderungen des Liegeplatzes 5 am CTT angepasst.

Verwandte tecfindr-Einträge