Infrastruktur

Steyr bekommt ein neues Logistikzentrum

Die Industrie Logistik Linz soll im kommenden August einziehen und Kontraktlogistik für BMW erbringen.

Spatenstich in Steyr.

Die Hamburger Garbe Industrial Real Estate beginnt mit dem Bau eines 20.500 Quadratmeter großen Logistikzentrums in unmittelbarer Nähe des BMW Group Motorenwerks Steyr. Rund 18 Millionen Euro sind für das Projekt budgetiert. Ab August 2019 wird hier die Industrie Logistik Linz im Auftrag des BMW-Werks kontraktlogistische Dienstleistungen erbringen.

Der zwölf Meter hohe Neubau wird so konzipiert, dass für kontraktlogistische Dienstleistungen 20.000 Quadratmeter Hallenfläche zur Verfügung stehen. „Wir planen das gesamte Objekt so, dass es in 5.000 Quadratmeter große Einheiten unterteilt werden kann“, sagt Jan Dietrich Hempel, Geschäftsführer der Garbe Industrial Real Estate. Hinzu kommen etwa 550 Quadratmeter für Büros und Sozialräume. Ausgestattet wird das Gebäude mit zehn Heck-Entladetoren und sechs Sektionaltoren zur Seitenentladung. Generalunternehmer ist Goldbeck Rhomberg.