Flurförderzeuge

Vielseitig verwendbarer Gabelhochubwagen

Sitzen oder Stehen - beim neuen Elektro-Gabelhochhubwagen MS16S von Yale hat man die Wahl.

Yale Flurförderzeuge Intralogistik

Ein Design, das die Fork Lift Truck Association (FLTA) mit einem Award ausgezeichnet hat

Ergonomisches Design war der leitende Gedanke bei der Entwicklung des neuen MS16S. Der Elektro-Stand/Quersitz-Gabelhochhubwagen basiert auf demselben Konzept wie das heuer mit dem FLTA-Award (Fork Lift Truck Association) ausgezeichnete Modell der MPT-Serie.

Wendig

Der Sitz ist verstellbar, per Knopfdruck kann der Fahrer sitzend, angelehnt oder stehend arbeiten. Mit einer Tragfähigkeit von 1,6 Tonnen und einem schmalen Wenderadius ist der kompakte MS16S gut geeignet für das Manövrieren in schmalen Gängen und in beschränkten Platzverhältnissen.

Der Hersteller empfiehlt ihn besonders für den Transport und das Ein- und Auslagern von Waren im Ein- oder Mehrschichtbetrieb in der Lebensmittel-, Getränke- und Logistikbranche sowie im Einzelhandel.